Storage
Verfügbar und sicher
Sichern Sie geschäftskritische Daten und stellen Sie sicher, dass diese für Unternehmensdatenbanken, Big Data und Analysen hochverfügbar sind.

 

 

Erfahren Sie, wie Sie die Bereitstellung von Big Data-Lösungen beschleunigen und mithilfe von Cloud-basierten Services einen Geschäftswert schaffen.

CENTURYLINK ÜBERNIMMT ORCHESTRATE UND STEIGERT SEIN POTENZIAL IM CLOUD DATABASE-BEREICH PRESSEMITTEILUNG

Flexible Storage- und Backup-Services

Storage-Agilität ist der wichtigste Faktor im heutigen Private Cloud Computing

CenturyLink bietet Storage- und Backup-Services, die die Sicherheit, Performance und Verfügbarkeit Ihrer Daten erhöhen können und mit den wirtschaftlichen Vorteilen der Cloud einhergehen.

Ein grundlegender Speicher auf Basis der SAN- oder NAS-Technologie von CenturyLink bietet eine anpassbare Größe, bei der Sie dank unterschiedlicher Abrechnungsoptionen nur für das zahlen, was Sie nutzen. Er bietet Skalierbarkeit von Gigabytes zu Petabytes, Performance und Verfügbarkeit sowie verschiedene Snapshot- und Replikationsoptionen.

Mit der Unified Storage-Lösung von CenturyLink entfällt die Notwendigkeit, ein mandantenfähiges Produkt für Block- oder SAN-Storage und ein weiteres für NAS-Storage haben zu müssen. Backup-Services von CenturyLink bieten ein planmäßiges Backup von Echtzeit-Geschäftsdaten, Datenverschlüsselung, Datenwiederherstellung auf Abruf sowie eine sichere Datenauslagerung.

Durch die Storage- und Backup-Services von CenturyLink entfallen der mit der Speicherzuweisung verbundene Overhead, eine Implementierung sowie die Verwaltung durch IT-Experten, sodass Sie sich ganz auf Ihre Kernkompetenzen konzentrieren können.

Erfahren Sie mehr über Produkte und Services

Speicherung, Sicherung und Verwaltung
dynamischer Geschäftsdaten

CenturyLink schützt Kundendaten vor Katastrophen,
menschlichem Versagen, Beschädigung und Störungen.

Big Data verlangt nach mehr Storage und Backup für Unternehmen

Das kann Disaster Recovery Sie kosten

Erfahren Sie, welche finanziellen Auswirkungen Schwachstellen in Ihrem Disaster-Recovery-Plan auf Ihr Unternehmen haben.

Informieren Sie sich über verbreitete Lücken innerhalb von Disaster-Recovery-Strategien. Von der Identifizierung geschäftskritischer Arbeitslasten bis hin zur Vermittlung von Wiederherstellungsprozessen – Ihr Unternehmen kann die mit ungeplanten Ausfällen verbundenen hohen Kosten vermeiden, wenn Schwachstellen ermittelt und behoben werden.

Lesen Sie „The Cost of Disaster Recovery“ und finden Sie heraus, wie Sie diese Schwachstellen beurteilen und die damit potenziell einhergehenden Verluste vermeiden.

Unlock the Promise of Data
Erfahren Sie mehr über den wachsenden Unterschied zwischen neuen Datenanalytik-Trends und älteren, skriptintensiveren Strategien.
„Big Data Culture Clash“ lesen

Gewinnung besserer Einblicke bei datengestützten Unternehmen

Unternehmensdaten enthalten zahlreiche wertvolle Geschäftseinblicke, die mit neueren datengestützten Analysemethoden extrahiert werden müssen.

Datenanalysten richten sich bei der Datenanalyse gewöhnlich nach einem anforderungsbasierten Modell und beantworten im Voraus definierte geschäftsspezifische Fragen. Jedoch erfordert die Arbeit mit Big Data einen neuen Ansatz, bei dem Analysten nicht vorhandene oder schlecht formulierte Geschäftsfragen beantworten.

Ressourcen

Beginnen Sie mit diesen Ressourcen und Tools:
Geschäftsverbesserungen durch IT-Agilität Lesen Sie das Whitepaper „Hybrid IT: Best of all Worlds“.
Storage-Optionen für größere Verfügbarkeit und mehr Schutz Lesen Sie die Übersicht über das Storage-Portfolio.
So stellen sich IT-Manager das Datenmanagement vor Erfahren Sie, wie IT-Manager Daten verwalten und speichern würden.
Nehmen Sie Kontakt mit uns auf
Beratung anfordern

Beratung anfordern

Rufen Sie uns an

Rufen Sie uns an

VERTRIEB: +49 (0) 207 400 5600
SUPPORT: 00 800 72 884 743

Verbinden Sie sich. Erhalten Sie Neuigkeiten.