Disaster Recovery als Service

GRÜNDE FÜR CENTURYLINK

CenturyLink SafeHaven DRaaS schützt vor den hohen Kosten von Ausfallzeiten und Datenverlusten

Risiken senken, Ihre Marke schützen und die umfassenden Kosten von IT-Ausfallzeiten vermeiden, die durch menschlich verursachte oder Naturkatastrophen entstehen können.

Schutz
Im Falle einer Katastrophe schnellen und sofortigen Schutz erhalten. Mit CenturyLink SafeHaven DRaaS sind Sie innerhalb weniger Minuten nach der Katastrophe in der Lage, Ihr Tagesgeschäft wiederaufzunehmen. Sie können darauf vertrauen, dass Ihre Anwendungen und Daten sicher, regelkonform und geschützt sind.

Geringere Gesamtbetriebskosten
CenturyLink SafeHaven DRaaS nutzt die umfangreiche und skalierbare Infrastruktur von CenturyLink, um Disaster Recovery zu einem Bruchteil der Kosten wie herkömmliche Disaster-Recovery-Infrastruktur zu bieten, was zu deutlichen Ersparnissen bei Hardware, Software und Wartung führt. Die Migration Ihrer Disaster Recovery von einem CapEx- zu einem OpEx-Modell macht Ihr Budget für Disaster Recovery außerdem deutlich vorhersehbarer.

Einfache Nutzung und Verwaltung
Im Vergleich zu herkömmlichen Backup-Methoden bietet CenturyLink SafeHaven DRaaS eine deutliche erhöhte Flexibilität, Einfachheit und Skalierbarkeit. Außerdem stellt es Ihnen vielfältige Disaster Recovery Services zur Verfügung, damit Sie Geschäftssysteme auf Grundlage Ihrer Richtlinien wiederherstellen können.

Warum Ihr Unternehmen Cloud-basierte Disaster Recovery benötigt

Erfahren Sie, wie Sie mit den DR-Services in der Cloud den Einfluss möglicher, katastrophaler Vorfälle verringern können.

Erfahren Sie mehr darüber, wie CenturyLink SafeHaven DRaaS für die Sicherheit Ihrer Daten und Ihres Unternehmens sorgt

PRODUKTÜBERSICHT

Die Planung von Disaster Recovery muss nicht kompliziert sein

Cloud-basierte Disaster-Recovery-Lösungen sind effizient, flexibel und haben eine hohe Verfügbarkeit. Das Beste ist: Sie ermöglichen Ihnen, die Kosten für den Kauf von Infrastruktur und Software für sekundäre Disaster Recovery-Standorte zu vermeiden, weshalb Sie nur OpEx zahlen.

So einfach geht es
Einrichtung und Bereitstellung innerhalb von Tagen.

Günstig
CenturyLink SafeHaven DRaaS umfasst einen Bruchteil herkömmlicher DR-Lösungen.

Einfache Tests
Simuliert Katastrophen in wenigen Minuten und sorgt für ein ruhiges Gewissen.

Arbeitet mit VMware
Starke Kompatibilität mit dem Geschäftsstandard für Virtualisierung

Individualisierung
Unsere intuitive Schnittstelle macht die Individualisierung Ihres DR-Plans einfacher.

Gated Asset/Promo/Angebot

Etwa 73% der Unternehmen sind nicht auf den Ernstfall vorbereitet. Erfahren Sie, wie Sie nicht eines dieser Unternehmen werden.

Kostenloses Cloud-Onboarding

Die Migration auf die CenturyLink Cloud-Plattform ist durch das kostenlose Onboarding einfach und reibungslos.

PRODUKTDETAILS

Schützen Sie Ihre Daten und Systeme mit DRaaS

CenturyLink SafeHaven DRaaS ist die einfachste Art, um Ihr Unternehmen zu schützen.

CenturyLink SafeHaven DRaaS bietet eine effiziente Möglichkeit zum Schutz Ihrer Unternehmensdaten und Produktionssysteme; einfach und günstig.

  • Praktisch sofortiger Failover und Failback – begrenzt nur durch die Bootup-Zeiten für geschützte VMs
  • Fähigkeit, bei Bedarf unterbrechungsfreie Failover-Tests durchzuführen
  • Failover-/Rollback-/Failback-Fähigkeiten, von individuellen Server bis hin zu kompletten Einrichtungen
  • Komplette mehrstufige Sicherheit der CenturyLink Cloud
  • Skalierbare, globale Infrastruktur für Recovery-Standorte
  • Globales Spezialistenteam von CenturyLink für Disaster Recovery
  • IT-Beratung: Strategie, Design, Implementierung, Test

TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN

Besserer Schutz, schnelle Wiederherstellung
und Widerstandskraft von IT-Systemen

CenturyLink SafeHaven DRaaS vereinfacht Disaster Recovery erheblich und nutzt die Cloud zum Schutz Ihres Unternehmens vor Störungen – während die Gesamtbetriebskosten deutlich geringer sind.

Sie können Ihre virtuellen Produktionsserver, die in Ihren internen Rechenzentren mit Replizierungsinstanzen innerhalb der CenturyLink Cloud gehostet sind, schützen. Die Betriebskosten einer sekundären Seite in der öffentlichen Cloud führen dazu, dass Sie nur bezahlen, was Sie nutzen. Ihr Unternehmen profitiert von der deutlich niedrigeren Kostenstruktur.

Darüber hinaus werden die Replikationsserver in der CenturyLink Cloud nur im Katastrophenfall aktiviert, was die Betriebskosten noch weiter senkt. Außerdem ist es nicht nötig, doppelte OS- und Anwendungslizenzen zu halten – die Produktionslizenzen werden beim Failover in der Cloud aktiviert.

Vorteile

  • Flexibles OpEx-Modell verringert die Kosten
  • Sie zahlen für CPU und RAM nur während eines Katastrophenfalls
  • SRN- und CMS-Anwendungen laufen 730 Stunden pro Monat und es fallen die entsprechenden Kosten für CPU/RAM an
  • Nutzungsbasiertes Zahlungsmodell, das nur geringe Investitionen erfordert
  • Extrem geringe Wiederherstellungszeiten

Preisgestaltung

  • Einmalige Kosten für die Einführung sowie monatliche Kosten für die CenturyLink SafeHaven DRaaS Software, die Cloud-Infrastruktur, die erforderlichen VMs für den Betrieb von Software-Komponenten und spezielle, replizierte VM-Konfigurationen.

Spezifikationen

  • Integriertes Backup mit bis zu 2.048 Checkpunkten
  • Verlustlose VM-Migration zwischen dem Standort und der Cloud
  • Support für mehrere Betriebssysteme virtueller und physischer Server
  • DR-Orchestrierung auf Unternehmensniveau
  • Kontinuierlicher Datenschutz mit Gruppen-Konsistenz und Runbook Automation für mehrstufige Anwendungen
  • Tier-1-Netzwerkredundanz

ARCHITEKTUR

CenturyLink SafeHaven DRaaS

Dieses Angebot nutzt ein Cloud-WAN, um Proxy-Recovery-Server und externe Kopien in der Cloud mit einem Replikationsknoten der Produktionsseite zu verbinden. Diese arbeiten mit Firewalls, lokalen Festplatten, Rollback-Abbildungen und geschützten VMs, um Ihre Daten zu sichern und im Katastrophenfall verfügbar zu machen.

ANWENDUNGSFÄLLE FÜR KUNDEN

WEITERE RESSOURCEN

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

VERTRIEB: +49 (0) 207 400 5600
SUPPORT: 00 800 72 884 743

CenturyLink vereint die Stärke seines Netzwerks und seiner Managed Services mit dem Know-how von Savvis® im Bereich Colocation und Rechenzentrum. Unsere Kunden profitieren schon seit 2011 von der gemeinsamen Stärke dieser Unternehmen.