Entdecken Sie weitere Rechenzentren:

Rechenzentrum in Minneapolis

Verpflichtung zu Compliance

Cyxtera verpflichtet sich zur ständigen Verbesserung und zur Aufrechterhaltung von Compliance und Standards, die entscheidend sind für Kunden.

Gewährleistet Flexibilität und ein ruhiges Gewissen

Als Teil eines Netzwerkes von über 60 Cyxtera Rechenzentren weltweit wird Technologie agiler, sicherer und nachhaltiger.

Wir ergänzen traditionelle Colocation-Lösungen um eine umfangreiche, hybride Suite an gemanagten Services, Public Cloud und Private Cloud, damit Unternehmen ganz ohne Nachteile oder Beanstandungen mit uns wachsen können.

Das neue, netzwerkdiverse Rechenzentrum in Minneapolis der Enterprise-Klasse ist LEED-Gold-zertifiziert und wurde für eine optimale Flexibilität, Connectivity, Sicherheit und Leistung entwickelt. Es handelt sich dabei um das einzige mandantenfähige „Constructed Tier III Uptime Certified“-Rechenzentrium in der Region. Auf über 9.290,304 m² großem, anpassbarem Raum mit intuitiver Ergonomie, hochqualifizierten Teams und leistungsfähiger Systeminfrastruktur setzt diese Colocation-Lösung in Minneapolis einen neuen globalen Standard.

Minneapolis – Bundesstaatliche Steuerrückerstattung

Der Bundesstaat Minnesota verfügt für das Jahr 2011 über eine Umsatz- und Nutzungssteuer-Satzung, die die langfristige Erstattung der Umsatzsteuer für in berechtigten Rechenzentren eingesetzte technologische Geräte und Computer-Software vorsieht. Gute Nachricht: Century Links Minneapolis-Rechenzentrum (MP2) in Shakopee, MN, hat sich qualifiziert! Das heißt, dass Century Links Kunden, die Hardware und Software kaufen, um sie in unserem Rechenzentrum unterzubringen, zur Rückerstattung der Umsatzsteuer für diese Käufe berechtigt sind. Im Gegensatz zur Installierung in einem nicht-qualifizierten Rechenzentrum verringern sich somit deren Gesamtkosten für den Besitz einer solchen IT-Infrastruktur.

Informationen zur bundesstaatlichen Steuerrückerstattung Minneapolis

Ankündigungen

Nehmen Sie an einer virtuellen Tour durch unser CH3-Rechenzentrum teil

Rechenzentrum

Standorte der Rechenzentren in Minneapolis

Standorte

MP2: Minneapolis, MN

Fläche: 9,29 m² Leistung: 6 MW

Technische Daten

MP2: Minneapolis Fläche: 9,29 m² Leistung: 6 MW

Fläche

  • *Nutzfläche des Gebäudes nach Beendigung aller Phasen: 9.290,304 m²
  • Säulenfreier, angehobener Boden
  • Befestigter Standort
  • Dediziertes Büro, Storage, Staging, Versand
  • Konferenz- und Pausenräume
  • Mehrstufige Sicherheit

Netzwerk und Telekom

  • Carrierneutral
  • Verschiedene Eingänge
  • Redundante Glasfaserpfade zum Standort
  • Generator-Unterstützung
  • Interne Telecom Fast Track Cross-Connects

Stromversorgung

  • 6 mW kritische IT-Last
  • 1,2-1,5 PUE @ sämtlichen Laststufen
  • N+1 Generatorenkapazität

Cloud & Managed Services

  • CenturyLink Cloud
  • Managed Hosting

Colocation-Services

  • Remote-Gold-Support
  • Fast Track Kabinett-Installationen
  • Strukturierte Verkabelung und Installation
  • Verbesserte Sicherheitslösungen
  • Engineered Layout-Lösungen
  • Leistungsprüfungen
  • Flexibler Storage

Kritische Systeme

  • Redundanz für Strom und Utility
  • Gleichzeitig wartbare N+1 Kühlsysteme
  • Fike Feuermelde- und Feuerbekämpfungsanlagen
  • Duale Trocken-Sprinkleranlage
  • VESDA Luftprobenahme

Standort-Standards

  • Wartungs- und Teststandards
  • Wöchentliche Notfall- und geplante Änderungsmanagement-Prozesse
  • Gleichzeitig wartbare Strom- und Kühlsysteme

Gebäudestandards

  • Tier-III-Standort: Design und Konstruktion zertifiziert vom Uptime Institute
  • Underwriters Labs Sicherheit
  • Level5-Kommissionierung
  • HP EYP

Weitere Standorte

Über 60 Rechenzentrenstandorte weltweit

Neuigkeiten aus dem EpiCenter Blog

Innovationen bei der Rechenzentrum-Connectivity

Michael Levy | 18. April 2017

Viele Unternehmen müssen stets die neueste Technologie einsetzen, um in ihrer Branche wettbewerbsfähig zu bleiben. So bauen zum Beispiel viele Fahrzeughersteller jetzt Rückfahrkameras, Bluetooth, Navigationssysteme und WLAN in ihre neuesten Automodelle ein. Neue Fahrzeuge ohne diese Technologien … Weiterlesen …→ Der Beitrag „Innovationen in der Rechenzentrum-Konnektivität“ erschien zuerst im EpiCenter-Blog von CenturyLink.

Business-Continuity-Planung: Der Ansatz mit verteilten Rechenzentren (Teil 2)

Chip Freund | 05. April 2017

Wie in meinem Blog bereits kürzlich besprochen, nutzen einige Unternehmen für ihren Business-Continuity-Plan einen Ansatz mit verteilten Rechenzentren, um Redundanz, Skalierbarkeit und hohe Verfügbarkeit zu erreichen. So können Unternehmen die Folgen von Katastrophen abmildern, die sonst ... Weiterlesen ...→ Der Beitrag „ Business-Continuity-Planung: Der Ansatz mit verteilten Rechenzentren (Teil 2)“ erschien zuerst im EpiCenter-Blog von CenturyLink.

Data Center World Global – Das Potential entfesseln, das in Colocation steckt

David Murphy | 03. April 2017

Die größten Ideen und die folgenreichsten Innovationen entstehen, wenn eine Chance erkannt wird und neue Ansätze ausprobiert werden. Bei der Vorfreude auf die Konferenz Data Center World Global in Los Angeles denke ich daran, was … Mehr lesen …→ Der Beitrag „Data Center World Global – Das Potential entfesseln, das in Colocation steckt“ erschien zuerst im EpiCenter-Blog von CenturyLink.

CenturyLink
Geschäftlich
@CenturyLink ENT

Ressourcen

Beginnen Sie mit diesen Ressourcen und Tools

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf
Beratung anfordern

Beratung anfordern

Rufen Sie uns an

Rufen Sie uns an

VERTRIEB: 00 800 9898 2222
SUPPORT: 00 800 72 884 743

Verbinden Sie sich. Bleiben Sie auf dem Laufenden.
CenturyLink hat seine Rechenzentren und das damit verbundene Colocation-Geschäft an ein Konsortium, geleitet von BC Partners und Medina Capital Advisors, verkauft. Dieser Schritt führte zu der Erschaffung eines starken, neuen Unternehmens, Cyxtera Technologies, welches Spitzentalente und Technologie vereint. CenturyLink wird weiterhin eng mit Cyxtera zusammenarbeiten und das gleiche starke Team, das die Rechenzentren jahrelang erfolgreich betrieben hat, wird weiterhin hochstehenden Kundenservice und Leistungen für alle Colocation-Kunden leisten.