Entdecken Sie weitere Rechenzentren:

Rechenzentrum in Las Vegas

Verpflichtung zu Compliance

Cyxtera verpflichtet sich zur ständigen Verbesserung und zur Aufrechterhaltung von Compliance und Standards, die entscheidend sind für Kunden.

Was passiert in Vegas

Cyxtera weitet sein Netzwerk an Rechenzentren nach Nevada aus durch eine strategische Partnerschaft mit SUPERNAP, einem Switch-Unternehmen.

SUPERNAP8 Las Vegas ist das einzige nordamerikanische Einzelhandel-Rechenzentrum, das vom Uptime Institute die Stufe-IV-Zertifikation für Design und Bauart und die Stufe-IV-Gold-Zertifikation für den Betrieb erhalten hat. Erfahren Sie mehr über die strategische Partnerschaft mit Switch SUPERNAP. 

Durch das von Natur aus gemäßigte Klima, das geringe Auftreten von Naturkatastrophen und den Mangel an Winterstürmen wird der Markt für das Rechenzentrum in Las Vegas schnell zu einem Knotenpunkt für technologische Aktivitäten. Auch das trockene Klima dieses Gebiets wirkt sich aus Kühlungsgründen positiv aus, weil feuchtere, teurer zu kühlende Luft weniger effizient sein kann. Nevada hat auch eine Reihe von Steueranreizen für Rechenzentren aufzuweisen und ist als US-Bundesstaat mit niedrigem Steuersatz bekannt.

Das Rechenzentrum in Las Vegas bietet über 1,7 Millionen Quadratfuß adaptierbare Fläche, 315 Megawatt belastbare Stromzufuhr, über 50 Internet-Netzanbieter, mehrstufige Sicherheit am Standort, Zugang zu den sogenannten T-SCIFs, den patentierten Containment-Systemen von Switch, gekoppelt mit CenturyLinks bewährter Verpflichtung zu 100% Verfügbarkeit.

Ankündigungen

Nehmen Sie an einer virtuellen Tour durch unser CH3-Rechenzentrum teil

Rechenzentren

Standorte Rechenzentrum in Las Vegas

Standort

LV8: Las Vegas, NV 

Fläche: 1.700.000 sf Leistung: 315 MW

Technische Daten

LV8: Las Vegas Fläche: 1.700.000 sf Leistung: 315 MW

Eckdaten Grundstück

  • Zugangsservice durch den McCarran International Airport in Las Vegas, Nevada
  • Stufe-IV-Zertifikation vom Uptime Institute für Gebäudedesign und -bauart
  • Stufe-IV-Zertifikation vom Uptime Institute für den Betrieb.
  • Duales Bedachungssystem für Rechenzentren von Switch SHIELD: Zwei unabhängige, für 200 mph eingestufte Stahldach-Verdecke, die 2,743 Meter auseinander liegen

Eckdaten Stromversorgung

  • Sytem + System – Stufe-IV-Notstromaggregat-Design
  • Patentiertes HLK-Design, das bis zu 1,5 Watt pro Quadratfuß bereitstellt

Maschinenübersicht

  • Mechanische Systemkonfiguration = 2N+1 Stufe IV
  • SLAS-Regelung von Temperatur und Luftfeuchtigkeit entsprechend dem ASHRAE-Standard
  • Überblick: Gleichzeitig wartbare Utility, Stromversorgung und HLK-Feuerschutz- und unterdrückung

Weitere Standorte

Über 60 Rechenzentrenstandorte weltweit

Neuigkeiten aus dem EpiCenter Blog

CenturyLink
Geschäftlich
@CenturyLink ENT

Ressourcen

Beginnen Sie mit diesen Ressourcen und Tools

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

VERTRIEB: +49 (0) 207 400 5600
SUPPORT: 00 800 72 884 743

Verbinden Sie sich. Erhalten Sie Neuigkeiten.
CenturyLink hat seine Rechenzentren und das damit verbundene Colocation-Geschäft an ein Konsortium geleitet von BC Partners und Medina Capital Advisors verkauft. Dieser Schritt führte zu der Erschaffung eines starken, neuen Unternehmens, Cyxtera Technologies, in dem Spitzentalente und Spitzentechnologie vereint wurden. CenturyLink wird weiterhin eng mit Cyxtera zusammenarbeiten und das gleiche starke Team, das die Rechenzentren jahrelang erfolgreich betrieben hat, wird weiterhin hochstehenden Kundenservice und Leistungen für alle Colocation-Kunden leisten.