Rechtliche Hinweise

Datenschutzrichtlinie

CenturyLink Technology Solutions ist ein weltweiter Anbieter von IT-Dienstprogrammen sowie Hosting-, Netzwerk- und Anwendungsservices.

CenturyLink Technology Solutions (CTS) respektiert die Privatsphäre aller Personen, die diese Website besuchen, uns über die interaktiven Funktionen dieser Website persönliche Daten zur Verfügung stellen und über diese Website E-Mails an CTS übermitteln. In dieser Datenschutzrichtlinie wird dargelegt, welche Daten CTS über diese Website erhebt, und wie CTS diese Daten verwendet. In dieser Erklärung wird außerdem erläutert, wie Sie verhindern, dass Ihre persönlichen Daten erhoben oder geteilt werden, wenn Sie diese Website besuchen oder uns über diese Website E-Mails übermitteln. Diese Datenschutzerklärung umfasst nicht unsere Nutzung anderweitig erhobener Daten.

Erhebung und Nutzung personenbezogener Daten

Von uns erhobene personenbezogene Daten
Die Daten, die CTS über Sie erhebt, sind im Allgemeinen notwendig oder nützlich, damit CTS die von Ihnen angeforderten Services und Informationen bereitstellen oder neue Services für zukünftige Nutzung entwickeln kann, und Sie stellen diese Daten CTS direkt als Antwort auf eine Anfrage seitens CTS zur Verfügung. In Verbindung mit den von CTS bereitgestellten Services kann CTS Sie auffordern, Angaben zu Ihrem Namen, Ihrer Postadresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse und erhaltenen oder angefragten Leistungen zu machen. Ihre Übermittlung dieser Informationen online gilt als Ihre Zustimmung zur Nutzung dieser Informationen durch CTS wie in dieser Datenschutzrichtlinie beschrieben.

Nutzung Ihrer Daten 
Im Allgemeinen nutzt CTS diese Daten und andere Informationen, die CTS möglicherweise über Sie hat, um die von Ihnen angeforderten Services oder Informationen zu liefern, Ihre Erfahrung auf dieser Website zu individualisieren, Kundensupport zu liefern, diese Website zu verbessern, die Vereinbarungen und Richtlinien von CTS durchzusetzen, Streitfragen zu klären, unsere Marketingaktivitäten und Angebote zu verbessern und neue Services für zukünftige Nutzung zu entwickeln.

CTS kann die Daten außerdem verwenden, um Sie über neue Services oder Angebote von CTS oder Neuigkeiten über CTS zu informieren.

CTS kann Sie gelegentlich im Auftrag externer Geschäftspartner zu bestimmten Angeboten kontaktieren, die für Sie von Interesse sein könnten. In diesen Fällen werden Ihre persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Name, Adresse, Telefonnummer) nicht an den Drittanbieter übermittelt.

Teilen von Informationen 
CTS teilt Informationen innerhalb unseres Unternehmens, damit wir die Anforderungen unserer Kunden an Produkte und Dienstleistungen besser verstehen und ermitteln können, wie wir Produkte und Leistungen am besten gestalten, entwickeln und anbieten, damit sie diesen Anforderungen entsprechen.

Ohne Ihre Zustimmung verkauft, verleiht oder vermietet CTS seine Kundenliste nicht an fremde Drittanbieter für deren Marketingzwecke.

CTS verpflichtet gelegentlich andere Unternehmen, Services in unserem Auftrag zu erbringen, wie beispielsweise die Bearbeitung und Auslieferung von Mailings, das Erbringen von Kundensupport, die Abwicklung von Transaktionen und die Durchführung statistischer Analysen unserer Dienstleistungen. Diese Unternehmen sind verpflichtet, Ihre Daten vertraulich zu behandeln, und es ist ihnen untersagt, diese Daten für jegliche anderen Zwecke zu verwenden.

CTS kann auf Ihre persönlichen Daten zugreifen und/oder diese offenlegen, wenn dies gesetzlich erforderlich ist oder in dem guten Glauben geschieht, dass eine solche Handlung notwendig ist, (a) um gesetzlichen Vorgaben oder rechtlichen Anordnungen gegenüber CTS oder der Website zu entsprechen, (b) um die Rechte oder das Eigentum von CTS zu schützen, (c) um unter dringenden Umständen die persönliche Sicherheit von Benutzern unserer Dienstleistungen oder der Öffentlichkeit zu schützen, (d) um gerichtlichen Aufforderungen nachzukommen oder (e) in Verbindung mit dem Verkauf aller oder im Wesentlichen aller unserer Vermögenswerte, die mit der Website in Zusammenhang stehen.

Während wir kommerziell angemessene Bemühungen unternehmen, um zu gewährleisten, dass unsere Nutzung und Offenlegung Ihrer personenbezogenen Daten wie in unserer Datenschutzerklärung beschrieben erfolgt, können wir nicht gewährleisten, dass Ihre Kommunikation mit uns niemals auf andere als in dieser Datenschutzerklärung beschriebene Art und Weise offengelegt wird.

Andere von uns erhobene Informationen 
Einige Informationen werden möglicherweise automatisch erhoben, während Sie unsere Website besuchen. Unser Webserver erhebt automatisch Informationen wie den Domänenamen des Service, der Ihnen Internetzugang bietet, die Internetprotokoll-Adresse (IP), über die Ihr Computer mit dem Internet verbunden wird, die durchschnittliche Dauer Ihres Besuchs auf der Website, angesehene Seiten, gesuchte Informationen, Zeitpunkt des Zugriffs und andere relevante Statistiken.

Wir verwenden außerdem Cookies auf unserer Website. Ein Cookie ist eine kleine Datei, die Websites gewöhnlich während des Besuchs auf der Festplatte des Besuchers der Website speichern. Eine Cookie-Datei enthält Informationen, die den Besucher bei einem erneuten Zugriff auf unsere Website erkennen. Für zusätzliche Sicherheit sind diese Daten verschlüsselt. Die Website von CTS kann Cookies verwenden, um Aktivitäten und Traffic-Muster auf der Website zu messen und so das Erlebnis des Besuchers beständig zu verbessern. Ein Browser kann so eingestellt werden, dass er den Benutzer vor der Annahme von Cookies benachrichtigt. Benutzer können Cookies ablehnen, indem Sie diese im Browser deaktivieren. Cookies müssen nicht aktiviert sein, damit Benutzer unsere Website besuchen können.

Sie entscheiden selbst 
Wir erheben auf dieser Website keine personenbezogenen Daten über Sie ohne Ihr Wissen und alle solche Daten erhalten wir direkt von Ihnen. Sie sind nicht verpflichtet, uns diese Daten zur Verfügung zu stellen, aber wenn Sie sich dagegen entscheiden, können Sie möglicherweise nicht an allen Aktivitäten auf der Website teilnehmen.

Wir nutzen die Daten, die wir von Ihnen erheben, um Ihnen die Teilnahme an Aktivitäten auf der Website zu ermöglichen, für die diese Daten erhoben werden. Wenn Sie uns beispielsweise eine E-Mail-Adresse zur Verfügung stellen, um Newsletter, Produktinformationen oder Angebote zu erhalten, wird Ihre E-Mail-Adresse in unserer Marketing-Datenbank registriert. CTS sendet nur E-Mails an Besucher, die CTS dazu auffordern, ihnen diese Informationen zu senden. CTS sendet keine kommerziellen Ansuchen per E-Mail an Kunden, die verlangen, diese nicht zu erhalten. In jeder E-Mail, die Sie erhalten, haben Sie die Möglichkeit, diese Informationen abzubestellen. Weiterhin können Sie diese Benachrichtigungen abbestellen, indem Sie eine E-Mail an unsubscribe@centurylink.com senden. Nach der Abbestellung erhalten Sie diese E-Mails nicht mehr.

Übertragung von Informationen
Da CTS seine Geschäfte von seinem Hauptsitz in St. Louis, Missouri, in den Vereinigen Staaten von Amerika über verschiedene Tochterunternehmen in vielen Ländern auf der ganzen Welt betreibt und weil die Webserver, die die Websites hosten, sich an vielen Standorten innerhalb und außerhalb der Vereinigten Staaten befinden, ist es möglich, dass persönliche Daten über Besucher von einem Land in ein anderes übertragen werden, einschließlich Ländern, in denen die Datenschutzbestimmungen variieren und/oder Schutz in anderem Umfang bieten. Indem Sie uns Ihre Daten zur Verfügung stellen, stimmen Sie einer solchen Übertragung außerhalb Ihres Landes zu.

CTS folgt bezüglich persönlicher Daten den Safe-Harbor-Prinzipien im Rahmen der Safe-Harbor-Datenschutzrichtlinie. Klicken Sie hier, um die Safe-Harbour-Datenschutzrichtlinie zu lesen.

Zugriff und Prüfung 
Wenn Sie Fragen bezüglich der von uns über diese Website erhobenen Daten haben oder diese Daten in unseren aktiven Datenbanken ändern oder löschen lassen möchten, kontaktieren Sie uns bitte unter info@centurylink.com.

Kinder und Datenschutz
CTS erfasst wissentlich keine Daten von Kindern oder über Kinder im Alter von unter 13 Jahren.

Sicherheit 
CTS unterhält Datenbanken und Systeme, die entsprechend der Branchenstandards verwaltet werden, um alle kommerziellen Daten, einschließlich Informationen über Kunden, angemessen zu sichern. Sie sollten sich jedoch bewusst sein, dass eine absolute Sicherheit im Internet nicht gewährleistet werden kann und dass keine Sicherheitsmaßnahmen perfekt oder undurchdringlich sind.

Änderungen der Richtlinie
Wenn CTS sich entschließt, Änderungen an der Datenschutzrichtlinie und den Datenschutzpraktiken vorzunehmen, veröffentlicht CTS diese Änderungen auf unserer Website, bevor sie wirksam werden, damit unsere Benutzer sich stets bewusst sind, welche Daten wir erfassen, wie wir sie nutzen und unter welchen Umständen, falls zutreffend, wir diese offenlegen. Sollten wir uns zu irgendeinem Zeitpunkt entschließen, personenbezogene Daten in einer Weise zu nutzen, die sich maßgeblich von der Art unterscheidet, die zum Zeitpunkt der Erhebung angegeben wurde, werden wir unsere Benutzer diesbezüglich informieren. Benutzer haben dann die Wahl, ob wir ihre Daten von diesem Zeitpunkt an in dieser neuen Art und Weise verwenden dürfen oder nicht. Wir werden die Daten weiterhin in Übereinstimmung mit der Datenschutzrichtlinie nutzen, unter der die Daten erhoben wurden, oder, wenn wir dazu Ihre Zustimmung erhalten haben, entsprechend der geänderten Datenschutzrichtlinie.

Kontakt 
Wenn Sie uns mit Fragen oder Anliegen zu unseren Datenschutzpraktiken kontaktieren möchten, schreiben Sie uns bitte oder senden Sie uns eine E-Mail an die folgende Adresse:

Megan Maguire
c/o CenturyLink Technology Solutions
1 Savvis Parkway
Town & Country, MO 63017
314-628-7000
info@centurylink.com
Gültig ab: 1. Mai 2014