ETHERNET
Leistungsstarke Connectivity für jede Netzwerkarchitektur.
Verlinken Sie Rechenzentren, Clouds, Büros, Filialen, VPNs und LANs jeder Konfiguration sicher mit der dynamischen Flexibilität und den dedizierten Verbindungen des weltweiten Hochgeschwindigkeits-Unternehmensnetzwerks von CenturyLink.



Ethernet
ETHERNET
Hochgeschwindigkeitssteuerung plus umfangreicher und flexibler Netzwerkzugriff
Egal, ob Punkt-zu-Punkt-, Punkt-zu-Multipunkt- oder Multipunkt-zu-Multipunkt-Connectivity – bei CenturyLink finden Sie die passende, sofort einsatzbereite Turnkey-Lösung. Unser E-Services-Portfolio vereinfacht den Prozess des Upgrades veralteter Geräte, die Verbindung von neuen Standorten und Rechenzentren sowie die Migration in die Cloud. Dabei bietet es die kosteneffektive Flexibilität abrufbarer Kapazitäten und dynamische Connectivity in unserem umfassenden globalen Enterprise-Netzwerk
Begegnen Sie dem steigenden Bandbreitenbedarf, ohne sich auf zuviel Bandbreite festlegen zu müssen
Greifen Sie dank integriertem Gefahrenschutz sicher auf kritische Cloud-Anwendungen zu
Verbessern Sie die Verlässlichkeit, Kosteneffizienz und Sichtbarkeit Ihrer Netzwerkleistung
ETHERNET-OPTIONEN UND -FEATURES 
U. S. Ethernet Services Provider Nr. 1
CenturyLink ist laut der Vertical Systems Group seit drei Jahren die Nummer 1 für US-amerikanische Ethernet-Service-Carrier.2 Darüber hinaus haben wir 2018 Network Ethernet Excellence Awards von MEF bekommen.3 Nicht übel, oder?
Dynamische, softwaredefinierte Connectivity, Kapazität und Kontrolle
Fügen Sie automatisierte Lösungen hinzu, um auf sich ändernde Geschäfts- und Bandbreitenanforderungen in Echtzeit zu reagieren und sich darauf einzustellen, um eine granularere Sichtbarkeit, vordefinierte Kontrolle über Kapazität und Verbindungen zwischen Rechenzentrum und Cloud sowie eine bessere Kosten- und Ressourcenauslastung zu gewährleisten.
Enhanced Management
Verschaffen Sie sich einen Überblick über die Netzwerkleistung und -auslastung auf End-to-End, Site-by-Site-Basis.
Dynamic Capacity
Passen Sie die Bandbreite automatisch auf Abruf bis zu 3X an, um Spitzen- und ungeplante Traffic-Anforderungen zu erfüllen.
Dynamische Verbindungen
Hinzufügen oder Entfernen von Verbindungen zwischen Rechenzentren und Cloud-Anbietern in Echtzeit je nach Bedarf. 
eGUIDE
Auswahl der richtigen Ethernet-Lösung
Erfahren Sie, welches die wichtigsten Kriterien bei der Auswahl eines Ethernet-Anbieters sind – von Sicherheit bis Bandbreitenverfügbarkeit.
INFOGRAFIK
Wie Ethernet die digitale Geschäftsinnovation ankurbelt
Erfahren Sie, wie Ethernet-Lösungen die flexible Netzwerkadaptivität und die Geschäftsagilität in Echtzeit vorantreiben.
So bringen Sie Ihre Ethernet-Transformation in Bewegung

Sehen Sie sich die Faktoren, die verantwortlich für erfolgreiche Netzwerktransformationen sind, einmal genauer an. Nehmen Sie dabei auch unter die Lupe, wie man allgemeine Risiken und Herausforderungen meistert.

  • Beurteilung der Anforderungen an Bandbreite, Führungsstruktur und Connectivity.
  • Überwinden altbekannter Hürden bei der Migration.
  • Verbessern von Kontrolle, Leistung und Agilität.



E-LINE
Leistungsstarke Punkt-zu-Punkt- oder Punkt-zu-Mehrpunkt-Connectivity
Mit der gleichen Sicherheit und Zuverlässigkeit wie ein herkömmlicher Private Line-Service bietet CenturyLink E-Line dedizierte Connectivity-Optionen mit hoher Bandbreite in einer Reihe von skalierbaren Stufen, die die Flexibilität und Betriebseffizienz für Punkt-zu-Punkt (EPL oder EVPL) und Speichennetz (EVPL)-Netzwerkkonfigurationen verbessern. 

Features und Fähigkeiten


E-Line EPL

E-Line EVPL

Punkt-zu-Punkt

Punkt-zu-Mehrpunkt (ideal für die Unterstützung entfernter Standorte über zentralisierte Rechenzentren)

 

Einzelne virtuelle Ethernet-Verbindung (EVC) liefert Bandbreite zwischen zwei Benutzernetzwerkschnittstellen (UNI)

Virtuelle lokale Netzwerke (VLAN) leiten den Datenverkehr über mehrere EVC

 

Dedizierte Kapazität für den Datenverkehr mit hoher Priorität

Ganze EVC erhalten zur Vereinfachung gleiche Priorisierung

Volle Transparenz für größere Vielfalt an Traffic-Typen

Einzelne Serviceklasse (CoS)

Features und Fähigkeiten


E-Line EPL

E-Line EVPL

Portgeschwindigkeiten: 100 Mbit/s, 1 Gbit/s, 10 Gbit/s

Bandbreitenschritte: 2 Mbit/s bis 6 Gbit/s

Läuft über einen sicheren, privaten, Layer 2 MPLS-Backbone

MEF CE 2-zertifiziert



Verfügbar in 60 Ländern und über 300 Märkten weltweit in Nordamerika, Europa und APAC



Bis zu 99,999 % Verfügbarkeit End-to-End mit SLAs



Proaktiver Bedrohungsschutz, einfache Cloud-Connectivity und 24/7 End-to-End-Support


Schnellere Flexibilität durch softwaredefiniertes Networking
CenturyLink E-Line Service bietet drei Zusatzfeatures, mit denen Sie Ihr Netzwerk an sich ändernde Bandbreiten- und Connectivity-Anforderungen in Echtzeit anpassen können, um mehr Kontrolle und Kosteneffizienz zu erreichen. 
Enhanced Management
Verschaffen Sie sich einen Überblick über die Netzwerkleistung und -auslastung auf End-to-End, Site-by-Site-Basis.
Dynamic Capacity
Passen Sie die Bandbreite automatisch auf Abruf bis zu 3X an, um Spitzen- und ungeplante Traffic-Anforderungen zu erfüllen.
Dynamische Verbindungen
Hinzufügen oder Entfernen von Verbindungen zwischen Rechenzentren und Cloud-Anbietern in Echtzeit je nach Bedarf. 
E-LAN
Vereinfachte und sichere Überall-zu-Überall-Connectivity
E-LAN stellt eine bequeme und nahtlose LAN-zu-LAN-Connectivity zwischen zwei oder mehr Standorten zur Verfügung, ohne dass spezielles WAN-Fachwissen oder teure Zusatzausrüstung erforderlich ist. E-LAN-Services sind ideal für Unternehmen mit globaler oder regionaler Reichweite, die mit einer nahtlosen und sicheren Lösung Komplexität, Kontrolle und Kosten des Netzwerks vereinfachen wollen.
Verbindung mehrerer LAN-Typen mit Hochleistungs-Connectivity
  • Multipoint-zu-Multipoint-Connectivity, um die LANs Ihres Unternehmens in ein vereinheitlichtes WAN zu verwandeln
  • EP-LAN bietet dedizierte Bandbreite und VLAN-Transparenz zur Unterstützung von zahlreichen Traffic-Arten
  • EVP-LAN unterstützt die Vermaschung von entfernten Standorten mit Standorten, die E-Line- und softwaredefiniertes Networking (SDN) erfordern
  • Multi-Class of Service (CoS) ermöglicht Ihnen, den Netzwerkverkehr entsprechend den Anforderungen Ihrer Netzwerkanwendung zu priorisieren und anzupassen, ohne CenturyLink zu kontaktieren
  • Skalierbare Bandbreitenschritte (von 2 Gbit/s bis 6 Gbit/s) ermöglichen Ihnen, nur für das zu bezahlen, was Sie benötigen.
  • Vollständiges Design, Support und Management erübrigen den Bedarf an spezialisiertem WAN-Support-Fachwissen und tragen dazu bei, die Kosten für WAN-Ausrüstung mit kostengünstigeren Ethernet-Switches und -Routern zu senken und Server/Anlagen zu konsolidieren.
  • MEF CE 2-zertifizierter Carrier-Grade-Service, der sich über 60 Länder und über 300 Märkte weltweit in Nordamerika, Europa und APAC erstreckt
  • Bis zu 99,999 % Verfügbarkeit End-to-End mit SLAs
Schnellere Flexibilität durch softwaredefiniertes Networking
CenturyLink E-LAN Service bietet drei Zusatzfeatures, mit denen Sie Ihr Netzwerk an sich ändernde Bandbreiten- und Connectivity-Anforderungen in Echtzeit anpassen können, um mehr Kontrolle und Kosteneffizienz zu erreichen. 
Enhanced Management
Verschaffen Sie sich einen Überblick über die Netzwerkleistung und -auslastung auf End-to-End, Site-by-Site-Basis.
Dynamic Capacity
Passen Sie die Bandbreite automatisch auf Abruf bis zu 3X an, um Spitzen- und ungeplante Traffic-Anforderungen zu erfüllen.
Dynamische Verbindungen
Hinzufügen oder Entfernen von Verbindungen zwischen Rechenzentren und Cloud-Anbietern in Echtzeit je nach Bedarf. 
Experten kontaktieren
Rufen Sie uns an

Schicken Sie uns eine E-Mail

Sind Sie bereit?
Füllen Sie dieses Formular aus und ein Mitarbeiter von CenturyLink wird Sie kontaktieren.
Alle Felder mit einem Sternchen (*) sind Pflichtfelder.

Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken
CenturyLinks Datenschutzrichtlinie.

Verbinden Sie sich. Erhalten Sie Neuigkeiten.
LinkedIn Twitter Facebook